#ABLECS15 Pastels

pastel-nails-3

Heute passt die Finnish(able) Nail Art Challenge Spring 2015 Aufgabe von Katjamaria, Mirka und Annie wunderbar zur letzten Aufgabe diese Runde bei Lacke in Farbe und bunt von Lena. Denn Pastels sind ja quasi die helle Variante von bunt und deswegen hier ein pastellbuntes Nail Design das hoffentlich den Frühling auch hier nach Düsseldorf holt. Lackiert habe ich dafür den Continue reading

#ABLECS15 Abstract

abstract-nails-3

Abstract Nails sind ja mein Lieblingsthema, weil man da so schön mit Linien und Punkten arbeiten kann. Und Deswegen habe ich mich besonders auf das Thema der Woche bei der Finnish(able) Nail Art Challenge Spring 2015 von Katjamaria, Mirka und Annie gefreut. Nachdem ich im November eher edle Abstract Nails lackiert hatte, habe ich mich dieses Mal für etwas Continue reading

Streifen und Pünktchen – 50s Style

puenktchen-streifen-nails-2

Das Thema bei #pandasundpaigeswintermonat von thewalkingpanda_ und lackpaige ist heute Streifen und Pünktchen und ich wollte ja schon lange mal so ein Retro-Design machen. Also habe ich mich dran gewagt und folgendes gepinselt: Continue reading

Oktoberfest-Nails

Oktoberfest-nails-2

Passend zum Oktoberfest gibt es heute ein kleines Oktoberfest Design, denn ich finde das Thema lässt einen Farben kombinieren die man sonst nicht unbedingt kombinieren würde. Ganz Herbstlich wird mir dabei zumute. Und man kann ganz viele Muster und Techniken ausprobieren, was ich auch fröhlich getan habe. Continue reading

Gradient Nails

Gradient-Nails-mit Tape

Ein Nachtrag zur #lackmichdochchallenge. Hierfür hatte ich mir zum Thema Gradient eine Gradient-Tape-Mischung ausgedacht. Ich wollte erst einen Verlauf auf meine Finger Tupfen und dann ein Dreieck abkleben. Leider war man Verlauf nicht ganz mittig auf dem Nagel Continue reading

50er Jahre Blumen

Letzte Woche habe ich ein Nail design gesehen, das ich total süß fand. Leider habe ich mir den Blog nicht gemerkt, auf dem das war. Sollte also jemand das Design wiederkennen, bitte Bescheid sagen. Es war ein Blumen-Paisley-Muster. Ich habe es aus dem Kopf versucht nachzugestalten. Und hier ist das was ich daraus gemacht habe:

50s-Blumen-Mani-1

Zuerst habe ich meine Nägel in der Farbe turquoise sky aus der P2 Limited Edition aus dem letzten Sommer lackiert. Die Pool Side Party Edition hatte mit die beste Qualität, die ich je erlebt habe: deckend in einer Schicht und dabei so glänzend, als wäre Überlack drüber. Und haltbar ist der Lack noch dazu. Nur der dünne Pinsel wäre zu bemängeln, aber das ist schon Jammern auf hohem Niveau. Danach habe ich große weiße Punkte zu Blumen angeordnet auf die Nägel gemacht und mit einem dünnen Pinsel kleine weiße Punkte um die großen Blumen gesetzt. Mein Weiß ist blanc von essie. Da ich keinerlei Dotting Tool besitze, nehme ich für große Punkte übrigens immer Musterbeutelklammern, also diese goldenen Dinger aus dem Bürobedarf. Klappt immer super. Continue reading