Maybelline Colorshow – Acid Wash Effect – Mint Acid-ittude

mint-acid-ittude-nails-4

Die neue Runde bei Lena und ihren Lacken in Farbe und bunt hat begonnen und die erste Farbe diesmal ist Mint. Find ich gut, weil Mint eine richtig schöne Frühlingsfarbe ist. Und weil ich nicht einen Klassiker bemühen wollte (ja, ich stehe auf mint candy apple, aber ich benutze die Farbe auch oft), habe ich mir mint acid-ittude aus der Acid Wash Kollektion von Maybelline aus dem letzten Sommer ausgesucht. Ich hatte damals alle vier Lacke der Kollektion zum ausprobieren, habe mich aber dafür entschieden, nur zwei Farben zu behalten. Danach habe ich den Lack aber nicht mehr häufig benutzt. Deswegen war jetzt eine super Gelegenheit es wieder zu tun.

mint-acid-ittude-nails-1

Der mintgrüne Lack hat lauter größere und kleinere weiße Partikel im Lack. Dabei gibt es wirklich Mini-Flecks aber auch ganz große Sechsecke. Und die lassen sich relativ gut auf den Nagel bringen. Generell lässt sich der Lack echt gut lackieren. Der Lack ist sehr dünnflüssig. Das hat Vor- und Nachteile. Um den Lack wirklich schön blickdicht zu bekommen, musste ich vier Schichten lackieren. Über einer Schicht Farblack hätte ich bestimmt nur zwei Schichten gebraucht.

mint-acid-ittude-nails-6

Anderseits ergibt sich durch den dünnen Lack und den Partikeln ein wirklich schöner Tiefeneffekt. Allerdings mag ich den nur mit Überlack oder in diesem Fall sogar zwei Schichten Überlack um ein schönes, glattes, besonders glänzendes Finish zu erzielen. Somit hatte ich am Ende sieben Schichten Lack (inklusive Unterlack) auf den Nägeln. Das hat einfach viel zu lange gedauert auch wenn jede Schicht relativ schnell getrocknet ist. Ich muss den Lack also nochmal über einem Farblack ausprobieren, bevor ich ein endgültiges Urteil über den Lack fällen kann.

mint-acid-ittude-nails-7

Da Mint wirklich ganz genau meine Farbe ist, bin ich gespannt, was ihr vorstellt.

Advertisements

p2 – wild me up Kollektion – hypnotized

p2-wild-me-up-030-hypnotized-nails-3

Farblich kann ich mich heute bei Lena’s Lacke in Farbe und bunt nach Wochen der Unfarben nicht beschweren. Die Farbe ist “mittelgrün” und meine Wahl fiel auf einen noch nie lackierten Lack aus der Wild me up Kollektion von p2 and dem letzten Jahr namens hypnotized, den ich damals nur mitgenommen hatte, weil er so krass grün war. Jetzt war dann endlich die Zeit, um den Lack auszuprobieren. Continue reading

essie – sand tropez

essie-sand-tropez-nails-1

Hach Lena, ich weiß, du hast nicht mehr so viele Farben über, aber irgendwie ist das diesmal schon wieder so eine traurige Unfarbe bei Lacke  in Farbe und bunt: Beige. Naja, dachte ich zumindest bist ich mich an essie’s sand tropez erinnnert habe. Und das ich die Farbe ja eigentlich mal wirklich gern getragen habe. Also drauf damit auf die Nägel. Continue reading

essie – peach daiquiri

essie-peach-daiquiri-nails-1

Die Farbe heute bei Lena’s Lacke in Farbe und bunt ist Koralle und ich habe mir dafür einen besonders leuchtenden Vertreter ausgesucht: peach daiquiri von essie. Die Farbe war recht schwierig einzufangen, da sie vor hellem und dunklem Hintegrund und Continue reading

essie – chinchilly

essie-chinchilly-nails

Ich war ja schon ein wenig enttäuscht als ich letzte Woche bei Lena las, die Farbe für diese Woche sei hellgrau. Passt zwar zum Wetter, aber etwas frühlingshafteres wäre schön gewesen. Aber wenn sich eine Farbrunde dem Ende hingegen neigt, muss man nehmen, was man kriegen kann. Also hellgrau für Lack in Farbe und bunt. Hellgrau kommt in meiner Farbpalette eher weniger Continue reading

p2 – 890 – lost in paradise

p2-890-lost-in-paradise-nails-2

Die Aufgabe für Lacke in Farbe und bunt ist diese Woche ist Türkis und ich habe mir einen Lack rausgesucht, den ich euch so hier noch nicht gezeigt habe: Nummer 890 von p2: lost in paradise, ein recht grünstichiges Metallic-Türkis. Ich muss mir die Farbe mal in einem Zustand euphorischer Metallic-Begeisterung zugelegt haben, als p2 plötzlich so schön changierenderen Metalliccfarben hatte. Continue reading

El corazon – Magic ban

el-corazon-magic-ban-nails-1Die Aufgabe für Lacke in Farbe und bunt heute ist Aubergine, was ich grob als ein dunkles, rotstichiges Lila auslegen würde. Und dazu möchte ich euch die Farbe Magic ban von El Corazon vorstellen, die ich mir im Herbst bei meinem kleinen Shopping Haul bei Hypnotic Polish zugelegt und auch hier schon mal kurz beschrieben hatte. Ich habe den Lack für diese Woche nochmal auf Herz und Nieren getestet. Continue reading