#ABLECS15 Pastels

pastel-nails-3

Heute passt die Finnish(able) Nail Art Challenge Spring 2015 Aufgabe von Katjamaria, Mirka und Annie wunderbar zur letzten Aufgabe diese Runde bei Lacke in Farbe und bunt von Lena. Denn Pastels sind ja quasi die helle Variante von bunt und deswegen hier ein pastellbuntes Nail Design das hoffentlich den Frühling auch hier nach Düsseldorf holt. Lackiert habe ich dafür den Continue reading

Ein Apricot Wölkchen

cloudy_icecream_nails-header

Vor über einem Jahr hatte ich dieses Design an mein Pinterest Nails Board gepinnt. Viele andere Leute scheinen den Look auch zu mögen, zumindest ist es mein “most repinned pin”. Jetzt ist mir aber eher selten nach blauen Wölkchen, auch wenn ich das Design echt schön finde. Aber dann bin ich über diese Interpretation des Looks gestolpert. Es sieht mehr nach Eis aus als nach Continue reading

essie – tart deco

essie-tart-deco-nails-3

Frohes Neues! Es ist ein bisschen komisch das zu schreiben, wo wir heute doch schon den 14.1. haben, aber ich habe es einfach nicht vorher geschafft einen neuen Post zu verfassen. Ich hatte die Nägel für Lacke in Farbe und bunt zu Weihnachten in Tannengrün lackiert und sogar fotografiert. Aber dann bin ich zu meinen Eltern gefahren und die Bilder lagen hier und naja, den Rest könnt ihr euch denken. Naja, gibt es ja hoffentlich eine vierte Runde und Tannengrün kommt wieder… Am 30.12. sind mir beide Mittelfinger-Nägel abgebrochen und ich musste alle Nägel ganz kurz machen, was mir mittlerweile so unschön vorkommt, dass ich auch nichts zur Silvester-Farbe Silber gemacht habe und auch das Blau letzte Woche fiel dem etwas zum Opfer. Aber jetzt bin ich wieder da und zeige euch mein Lieblings-Apricot: tart deco von essie. Continue reading

Weihnachtliche Ornamente

green-christmas-nails-1

Ich möchte euch heute ein Design aus dem letzten Jahr zeigen. Dabei habe ich meine Nägel in walk on the wild side von essence lackiert und dann French Tips mit 71S von Manhattan. Das cremige Mintgrün mit rotem und blauem Miniglitzer könnt ihr in seiner vollen Pracht hier anschauen. Continue reading

Manhattan – 71S

Manhattan-71S-Nails-2

Die Aufgabe für diese Woche, die Lena gestellt hatte war Hellgrün. Sie schrieb

auf jeden Fall gibt es damit wieder ein kleines Kontrastprogramm und vielleicht können wir ja noch ein paar Frühlingsgefühle heraufbeschwören?
Jetzt it mir bei dem Wetter da draußen irgendwie nicht besonders nach Frühling. Aber ich dachte mir: nun ja, hellgrün kann man auch winterlich interpretieren und deswegen habe ich mir nicht den frühlingshaften navigate her von essie ausgesucht, sondern mein heutiger Lack ist 71S von Manhattan. Er ist ganz zart hellgrün mit Glitzerelementen.

Continue reading

#novemberlackliebe grafik

novemberlackliebe-grafik-nails-1

Wie in meinem letzten Post erzählt, war ich von der Manhattan birthday Kollektion erst abgelenkt worden, da hatte ihr die Farben alle schon längst zuhause. Aber nun ja, manchmal bin ich halt ein Spätzünder. Und deshalb ist birthday kiss die Grundfarbe für mein #novemberlackliebe Naildesign zum Thema “Grafik” von lackliebexo und lackliebe_ . Continue reading

#novemberlackliebe matt

p2-before-sunrise-nails

Das nächste Thema der#novemberlackliebe von lackliebexo und lackliebe_ ist “Matt”. Also habe ich zum ersten Mal mal richtig mit meinem Matte Topcoat von p2 experimentiert. Ich hatte schon mal gesehen, dass Metallic-Lacke in Matt sehr schick aussehen können und genau das habe ich dann gemacht: Nägel mit dem im letzten Herbst so gehypten p2 Lack before sunrise lackiert. Continue reading

Schwarz – Weiß – Cool

Letztes Jahr habe ich bei einer Nail Challenge mitgemacht und wie bei den meisten Nail Challenges gab es einen Tag die Aufgabe Black & White. zu diesem Zeitpunkt hatte ich weder einen schwarzen noch einen weißen Lack (ein Jahr später fast unvorstellbar…) und deswegen habe ich als schwarzen Lack Maybelline’s Colorshow Nagellack in 677 black out geholt. Als Weiß wollte ich ein cremig weiß, nicht irgend so ein Perlmutt, was echt schwierig war. Zu dem Zeitpunkt habe ich auch gedacht, ich würde nicht so häufig weiß brauchen und habe mir deswegen damals nicht essie’s blanc geholt,

black-n-white-mani

sondern den Manhattan’s Pro French Tip Whitener. Der Lack ist echt deckend und hat als French Tip Lack einen ganz dünnen Pinel, was für Nail Art aber ja meist garnicht schadet. Um das ganze etwas aufzupeppen, Continue reading

Gradient Nails mal anders: Apricot

coral-shade-scale-nails

Da ich über Ostern bei meinen Eltern war und wir in Mannheim Shoppen waren, hatte ich die Chance zu Müller zu gehen. Bei uns hier gibt es keine Müller Filialen und so konnte ich dem Verlangen nicht nachgeben, ein paar Nagellack dort zu kaufen. Zugegebenerweise hätte ich den OPI und den Sally Hansen Lack auch hier in Düsseldorf kaufen können, aber es hat einfach Spaß gemacht vor den ganzen Kosmetiktheken bei Müller zu stehen.  Lange Rede, kurzer Sinn, das Ganze hat dann dazu geführt, dass sich bei mir mittlerweile einige Lachs und Pfirsich-Töne angesammelt haben. Und weil ich finde, das ein neuer Lack nur eine Berechtigung hat, wenn er kein Dupe meiner vorhandenen Lacke ist, habe ich jetzt mal ausprobiert, wie die Lacke zu im Vergleich zueinander aussehen und habe daraus Gradient Nails gemacht, bei denen jeder Nagel eine andere Farbe hat. Von links nach rechts oder von Daumen zu kleinem Finger trage ich: Continue reading