#ABLECS15 Sporting

sporting-nails-3

Eigentlich wollte ich diese Thema der Finnish(able) Nail Art Challenge Spring 2015 von Katjamaria, Mirka und Annie auslassen: Sporting. Aber dann war ich heute mit meinem Bruder beim Fussball und hatte mir die Nägel dafür gemacht (auch eigentlich bekloppt) und dann dachte ich, das geht doch wohl als “Sporting” durch. Und ja, ich fand meine Nägel schön, auch wenn ich gehört habe, meine Nägel sähe aus wie eine Schachtel Malboro oder auch als hätte ich mir mit dem Hammer drauf gehauen. Und nein,ich wollte weder Frankreich noch Russland mit meinen Nägeln unterstützen, sondern eigentlich nur meinen beidseitigen Loyalitäten Ausdruck verleihen, denn ich war bei einem Spiel von Fortuna Düsseldorf (rot-weiß) und Darmstadt 98 (blau weiß), also meiner jetzigen Stadt und meiner Heimatstadt.  Nun ja, die Intention kam nur so halb durch, aber generell kann ich mir den Look gut nochmal vorstellen, aber vielleicht dann mit etwas weniger kontrastreichen Farben.

sporting-nails-2

Grundfarbe war weiß. Dann habe ich die Spitzen breit in rot ausgemalt und zuletzt eine Art gerade French Manicure Nagelspitze gemalt.

  • White: essie, blanc
  • Red: P2, Match it Collection, Portugal
  • Blue: p2, Pool Side Party Edition, blue lagoon

Base Color for this Look was white, topped with wide, red tips and a very squarry slim blue tip.

sporting-nails-1

I actually wanted to skip the topic “Sporting” at the Finnish(able) Nail Art Challenge Spring 2015 by Katjamaria, Mirka and Annie but when I did my nails to go to a soccer match with my brother  (a bit girly-silly, isn’t it?) I thought you might buy these as sporting nails. Against all wrong interpretation ( I’m not supporting France, nor Russia nor did I hit all my nails with a hammer or wanted them to look like a paket of Malboros), I just wanted to show that I couldn’t decide which side I was on: my new hometown (red-white) or my original home town (blue white). I think, I could add a bit of frills to that design and actually get a proper Ethno Design. But I guess I would do it next time with colors that are not as constrasting as these.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s