essie – beyond cosy

essie-beyond-cosy-nails-2

Endlich hat Lena eine echte Weihnachtsfarbe ausgerufen: Gold ist das Thema diese Woche bei Lacke in Farbe und bunt und macht mich definitiv glücklich. Ich besitze drei Goldlacke und alle drei sind von essie. Ich habe den ausgesucht, der für mich am ungewöhnlichsten ist und den ich besonders liebe: beyond cosy aus der essie Winterkollektion 2012.

essie-beyond-cosy-nails-4

Leider ist dieser Sand-Glitzer-Lack in einem weißgold eine echte Zicke, wenn es um Fotos geht. Dafür ist er super einfach zu lackieren. In zwei Schichten ist er deckend und durch die vielen Partikel ist er auch recht schnell getrocknet. Ohne Überlack ist er zwar relativ rau und nicht super stoßfest, aber solche Tipwear ist auch einfach zu flicken. An einem Finger  hatte ich recht schnell Tipwear. Aber ihr könnt ja mal schauen, ob ihr sie auf dem oberen Bild seht. Genauso wie ihr schauen könnt, ob ihr genau seht, wo und wie ich sie auf den Bildern mit dem Blümchenstoff im Hintergrund geflickt habe. Ein idealer Lack also, wenn man mal ein Wochenende keine Zeit für die Nägel hat aber trotzdem Glitzernägel haben möchte.

essie-beyond-cosy-nails-1

So etwas hat natürlich auch seine schlechte Seite. Wenn man versucht den Lack mit normalem Nagellackentferner abzumachen, dann kann man schon verzweifeln. Aber ich setze sowieso auf Nagellackentferner Pads (die gibt es bei dm oder rossmann, aber z.B. auch bei Aldi, wo ich meine herhabe). Die Pads kann man überall mit hinnehmen und sie stinken nicht so sehr wie Nagellackentferner. Und weil hier (wahrscheinlich etwas fieses) drin ist, was die Pads feucht hält, kann man mit den Pads einmal über den lackierten Nagel geben und die Flüssigkeit legt sich leicht ölig auf den Nagellack und beginnt dort den Lack anzulösen.

essie-beyond-cosy-nails-3

Wenn man das Ganze dann ca. eine Minute einwirken lässt, dann geht schon eine ganze Menge Glitzer ab. Das Ganze noch 2-3 Mal wiederholt und der Lack ist ab. Ok, super schnell ist nochcmal anders, aber es ist doch gefühlt tausendmal schneller, als mit normalem Nagellackentferner und auch irgendwie bequemer als mit Alufolie zu hantieren.

Und da ich Gold liebe, bin ich jetzt mal gespannt, was ihr heute so alles vorstellt.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s