Blue Friday

Blue-friday-glitter-nails-2

So, es ist mal wieder Freitag und es ist an der Zeit einen blauen Lack auszupacken, der dieses Jahr noch nicht zur Geltung kam. Das Blau heißt electric blue und ist mein einziger Kiko Lack. Ich bin kein großer Freund von Kiko Lacken muss ich sagen. Ich finde die Qualität nicht besonders herausragend, was bei dem Preis auch kein Wunder ist. Und die Auswahl ist zwar rießig, aber es gibt kaum eine Farbe, die ich nicht auch so habe. Bis auf electric blue. Das Blau ist schwer einzufangen und in echt noch etwas leuchtender. Wenn ihr besser sehen wollt, wie er aussieht, dann guckt bei Ms Linguini. Sie hat den Lack nämlich heute auch lackiert. Der Lack ist relativ sheer, aber mittlerweile auch etwas dickflüssig, so dass zwei Schichten reichten. Nur das Trocknen dauert etwas.

Kiko-336-electric-blue-nails

Um das Ganze etwas spannender zu machen, habe ich dann glitzernde Spitzen in einem orange-goldenen Glitzer lackiert. Der Lack all aglow war in einem Sechser-Weihnachtspack mit Mini Ciatés. Von diesen sechs Lacken musste ich heute schon zwei wegschmeißen, da sie eingetrocknet waren. Aber der goldene Lack hatte noch eine gute Konsitenz und ließ sich gut mit einem dünnen Nailart Pinsel auftragen. Noch eine Schicht Überlack drüber und alles war super.

Blue-friday-glitter-nails-1

Langsam wird es also auch auf meinen Nägeln immer weihnachtlicher. Geht euch das auch so?

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s