#novemberlackliebe grafik

novemberlackliebe-grafik-nails-1

Wie in meinem letzten Post erzählt, war ich von der Manhattan birthday Kollektion erst abgelenkt worden, da hatte ihr die Farben alle schon längst zuhause. Aber nun ja, manchmal bin ich halt ein Spätzünder. Und deshalb ist birthday kiss die Grundfarbe für mein #novemberlackliebe Naildesign zum Thema “Grafik” von lackliebexo und lackliebe_ .

Manhattan-cupcake-addicted-nails

Ich muss ehrlich gestehen, hier auf dem Bild gefällt mir die Farbe besser als in echt auf den Nägeln. Ob diese Farbe so wirklich meins ist, habe ich noch nicht entschieden. Etwas zickig im Auftrag war der Lack auch. Bis das Ganze so aussah wie hier, habe ich drei Schichten gebraucht. Und weil das Auftragen so langwierig war, dachte ich: ok, dann musst dieser Lack die Grundlage für mein #novemberlackliebe Design sein, damit es sich auch lohnt.

novemberlackliebe-grafik-nails-2

Dafür habe ich erst schwarze Dreiecke (Maybelline Blackout) vom Nagelbett zur Nagelspitze abgeklebt lackiert und danach quer drüber in romper room von essie kleinere Dreiecke gesetzt. Und weil die dann nicht ganz so gut zu sehen waren, habe ich ihre Konturen mit kleinen pinken Glitzer Partikeln aus dem Catrice Lack Kitch me if you can besetzt. Das hat, ehrlicherweise echt lange gedauert, denn jedes kleine Partikelchen musste mit einem feinen Pinsel einzeln platziert werden.

novemberlackliebe-grafik-nails-produkte

War schon ganz schön kitschig, oder?

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s