Test Gradient Chevrons

Gradient-chevron-nailsIch hatte das Scaled Gradient Chevron Nail Design hier gesehen und dachte mir: ein kleines Gradient Muster auf den Nägeln kann nie schaden. Besonders einfach hat es mir dabei die Tatsache gemacht, dass ich gerade so neutral lackierte Nägel hatte auf denen das problemlos ging.

flomar-012-nagel

Der Flomar Lack 012, den ich mir letztes Jahr aus dem Flomar Store aus Istanbul mitgebracht hatte, ist ein für meinen Hautton sehr schmeichelndes Nude, finde ich. Und was passt zu so einem Nude? Nun ja, ich dachte, ich nehme mal was ganz seltenes bei mir: pink! Und zwar den Lack Charlston’s Fame aus der Feathers & Pearks Edition 2013 von Catrice.

Gradient-chevron-nails.-produkte

Aus Zeitgründen habe ich es mir bei dem Design dann auch etwas einfacher gemacht. Normalerweise wird der Gradient Effekt in zwei Schichten übereinander aufgetupft, ohne neutralen Streifen dazwischen. Ich aber habe dazwischen einen Streifen angeklebt. So konnte ich beide Streifen in einem Aufwasch Tupfen. Ich habe übrigens festgestellt, dass sich beim Tupfen für mich besonders gut Kreppband aus dem Baumarkt eignet.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s